Cha Cha Cha tanzen lernen mit diesen 3 Cha Cha Tanzschritten für Anfänger

Cha Cha ist ein lustiger, koketter Tanz mit spielerischer Energie. Er ist eine Mischung aus anderen lateinamerikanischen Tänzen, insbesondere Mambo und Rumba. Der Hauptunterschied zwischen Cha Cha und Mambo/Rumba ist ein Dreifachschritt (Cha Cha Cha), der den langsamen Schritt ersetzt.

Grundlegende Schritte
Anleitungen & Diagramme
Video
Empfohlene Video-Lektionen “
Schnelle Einführung
Cha cha cha ist weithin erkennbar an seinem eingängigen Rhythmus – eins, zwei, cha, cha, cha, cha. Er ist leicht zu lernen und macht Spaß zu tanzen.

Wie so viele lateinamerikanische Tänze stammt er aus Kuba. Er wurde Mitte der 1950er Jahre von dem kubanischen Komponisten und Geiger Enrique Jorrin entwickelt. Ursprünglich war er als verlangsamter Mambo oder „der dreifache Mambo“ bekannt, wegen der drei schnellen Schritte. Aufgrund seiner Einfachheit gewann er sofort an Popularität. Mit der Zeit entwickelte er sich zu einem eigenständigen Tanz, und obwohl er ursprünglich als Cha-Cha-Cha-Cha bekannt war, wurde der Name auf Cha-Cha-Cha verkürzt.

Wussten Sie, dass der Cha Cha-Cha-Cha Bruce Lee, der berühmte Filmstar und eine der größten Legenden der Kampfkünste, war auch ein versierter Lateintänzer. Er gewann 1958, als er 18 Jahre alt war, die Cha-Cha-Cha-Meisterschaft in Hongkong.
Cha Cha Cha kann zu fast jeder Musik mit einem guten Beat getanzt werden, von traditionellen lateinamerikanischen Rhythmen bis zu Clubmusik, von Country bis Pop. Seine Popularität kann man in der Musik von Ricky Martin, Jennifer Lopez, Marc Anthony, Tom Jones, Carlos Santana und vielen anderen hören. Der Cha Cha ist ein Tanz von heute.

Grundlegende Schritte
Die Cha-Cha-Cha-Musik wird im 4/4-Takt komponiert (vier Takte zu einem Takt). Für jeden Takt der Musik gibt es 2 langsame und 3 schnelle Schritte, die gezählt werden können als – ein, zwei, cha, cha, cha, cha oder Schritt, Schritt, Schritt, schneller Schritt, schneller Schritt, schneller Schritt. Die Fußarbeit ist einfach und konzentriert sich meist nur auf die Gewichtsverlagerung von einem Fuß auf den anderen.

Denken Sie daran, dass fünf Schritte zu vier Takten Musik gemacht werden. Vergessen Sie auch nicht, dass die Bewegungen dazu neigen, etwas kokett zu sein. Dies ist definitiv ein Partytanz!

Anleitungen und Diagramme:
Die Partner stehen einander gegenüber. Der Gentleman beginnt mit dem linken Fuß, die Dame mit dem rechten Fuß. Grundhaltung im Ballsaal.

Grundlegender Seitenschritt für Männer
Grundlegende Cha-Cha-Cha-Schritte für Männer
Seitenschritt nach links mit dem linken Fuß
Schritt rückwärts und mit dem rechten Fuß nach links
Linker Fuß in Position, Gewicht verlagert sich auf ihn
Seitenschritt nach rechts mit dem rechten Fuß
Bewegen Sie Ihren linken Fuß auf Ihren rechten Fuß
Seitenschritt nach rechts mit dem rechten Fuß
Schritt vorwärts und mit dem linken Fuß nach rechts
Rechter Fuß in Position, Gewicht verlagert sich auf ihn
Seitenschritt nach links mit dem linken Fuß
Bewegen Sie Ihren rechten Fuß auf Ihren linken Fuß

Grundlegender Seitenschritt für Frauen
Grundlegende Cha Cha-Schritte für Frauen
Seitenschritt nach rechts mit dem rechten Fuß
Schritt vorwärts und mit dem linken Fuß nach rechts
Rechter Fuß in Position, Gewicht verlagert sich auf ihn
Seitenschritt nach links mit dem linken Fuß
Bewegen Sie Ihren rechten Fuß auf Ihren linken Fuß
Seitenschritt nach rechts mit dem linken Fuß
Schritt rückwärts und mit dem rechten Fuß nach links
Linker Fuß in Position, Gewicht verlagert sich auf ihn
Seitenschritt nach rechts mit dem rechten Fuß
Bewegen Sie Ihren linken Fuß auf Ihren rechten Fuß

Video
In diesem Video zeigen Ihnen Leon und Kim zunächst den Grundschritt „an Ort und Stelle“ und dann den Seitenschritt:

weitere Videos “

OK, nun, da wir die grundlegenden Schritte unter unserem Gürtel haben, lassen Sie uns weiter erkunden. Im folgenden Video zeigen Ihnen Jaimee und Mark die gesamte Palette der Cha-Cha-Cha-Figuren, wobei sie natürlich mit den Grundschritten beginnen: